Schulbauoffensive in den Herbstferien: Übersicht über Sanierungsarbeiten im Wahlkreis

Schulbau Sanierungen r2g Radziwill charlottenburg

Mit einem Gesamtvolumen von rund 5,5 Milliarden Euro ist die sog Schulbauoffensive das größte Investitionesvorhaben der Legislaturperiode und ein wichtiges Projekt der rot-rot-grünen Koalition. Auch in Charlottenburg werden selbstverständlich Schulen saniert. Während der Herbstferien (22.10.-2.11.2018) finden intensive Sanierungsarbeiten statt. Hier gebe ich einen Überblick über die Vorhaben in meinem Wahlkreis:

Schinkel-Grundschule
Sanitärstrangsanierung, 1. BA
Elektrostrangsanierung, 1. BA
Sanierung Aula
Kosten: 550.000 Euro

Nehring-Grundschule
Dachsanierung
Sanierung Fenster 6. BA, Sanierung Räume, Elektro, Dach
Kosten: 1.499.425 Euro

Halensee-Grundschule
Sanierung Räume (Decken), Beendigung Sanierung Aula
Kosten: 200.000 Euro

Paula-Fürst-Schule (Gemeinschaftsschule)
Sanierung Fenster
Kosten: 330.000 Euro

Schule am Schloss (Integrierte Sekundarschule)
Sanierung Dach, 2. BA
Sanierung Räume, Fenster, Sanitär
Kosten: 850.000 Euro

Sophie-Charlotte-Gymnasium
Fortführung Dachsanierung 2. BA, Sanierung Naturwissenschaftlicher Räume
Kosten: 800.000 Euro