Lehniner Platz

Der Lehniner Platz wurde nach dem brandenburgischen Ort Lehnin benannt. Bekannt wurde der Platz durch die renommierte Schaubühne am Lehniner Platz. In den Jahren 1976 bis 1981 wurden die Bauten des Architekten Erich Mendelsohn aus den zwanziger Jahren für das heutige Theater umgebaut.

Lietzensee

Das Gebiet um den Lietzensee, ein innerstädtischer See, ist eine begehrte Wohnlage Charlottenburgs. Die von Erwin Barth gestalteten Parkanlagen laden zur Erholung ein

Stuttgarter Platz

Mit der Inbetriebnahme des Bahnhofs Charlottenburg 1892 entstand die Bebauung um den heutigen Platz. In der 60er Jahren wurde der Stuttgarter Platz durch die Kommune I berühmt und in den 70er Jahren entstanden hier die ersten Bürgerinitiativen.

Sommertermine 2020

Auf meiner Sommer-Tour durch den Wahlkreis besuche ich verschiedene Gewerbebetriebe, Initiativen und Institutionen im Kiez.Sie können zu diesen Terminen oder an meinen Infoständen direkt Kontakt zu mir aufnehmen und Ihre Anliegen mit mir besprechen.