+++Unterführung an der Lietzenseebrücke wieder offen+++

Früher als erwartet, aber trotzdem viel zu spät ist die Fußgängerunterführung im Lietzenseepark wieder geöffnet. Die Brücke ist nun durch ein Schutzgerüst gesichert. Die Sanierungsarbeiten beginnen im nächsten Jahr. Ich hatte immer wieder nachgefragt, wann die Unterführung endlich provisorisch wieder eröffnet werden kann (siehe dazu meine schriftlichen Anfragen).

Weitere Projekte am Lietzensee

Es gibt zwei weitere Sorgen rund um den Lietzenseepark, den AnwohnerInnen beobachten können. Erstens sind die Wasserpumpen an der kleinen Kaskade kaputt. Hier entsteht aktuell eine Vorplanung. Wann mit einer Wiederherstellung zu rechnen ist, ist unklar. Ich werde im späten Herbst hierzu eine schriftliche Anfrage stellen.
Zweitens stockt die der denkmalgerechte Wiederaufbau der Pergola an der großen Kaskade. Grund sind laut Tagesspiegel-Recherchen "unvorhersehbare Probleme bei der Holzqualität und langer Lieferzeiten für qualitativ hochwertiges Holz" (siehe https://leute.tagesspiegel.de/charlottenburg-wilmersdorf/kiezkamera/201…)

Ich setze mich weiterhin für eine hohe Aufenthaltsqualität im Lietzenseepark ein.