»Chaos. Das neue Zeitalter der Revolutionen« Vortrag und Diskussion mit Fabian Scheidler

Buchtitel: Chaos. Das neue Zeitalter der Revolutionen

Vortrag und Diskussion mit Buchautor und Dramaturg Fabian Scheidler. Breitet sich wirklich weltweit immer mehr Chaos aus? Fabian Scheidler meint: „Der Klimawandel wird zur Realität, die Weltwirtschaft bewegt sich zwischen Stagnation und Crash, immer mehr Staaten zerfallen oder stehen vor dem Bankrott, während die UNO die größten Fluchtbewegungen registriert. Diese Krisen bringen die traditionellen politischen Systeme, die keine angemessenen Antworten darauf finden, in Bedrängnis und führen zu weltanschaulichen Verwerfungen. Der Glaube an den Fortschritt weicht zusehends Skepsis, Angst und Unsicherheit, religiös-fundamentalistische und politisch rechte Strömungen erhalten Auftrieb.  Werden sich autoritäre Kräfte durchsetzen oder können soziale und ökologische Bewegungen die systemischen Risse nutzen, um eine gerechtere und friedlichere Welt aufzubauen? Welche Rolle spielt Chinas Aufstieg in der neuen Weltunordnung? Und wo zeichnen sich neue Wege des Wirtschaftens und Zusammenlebens ab, die das gegenwärtige System überwinden könnten?“

Ich lade Sie herzlich ein, über die Thesen und Fragestellungen von Fabian Scheidler und die notwendigen Antworten der Politik mit mir zu diskutieren.

Ülker Radziwill

 

„Chaos. Das neue Zeitalter der Revolutionen“ lotet Gefahren und Chancen dieser Übergangszeit aus und bietet einen Kompass für politisches Engagement in Zeiten wachsender Unübersichtlichkeit.

Mehr erfahren unter:

www.megamaschine.org, 

www.kontext-tv.de

Kostenbeitrag 2 Euro

Datum

Ort

Restaurant Charlottchen, Droysenstraße 1, 10629 Berlin

S-Bhf Charlottenburg, U-Bhf. Wilmersdorfer Str.