Fachtagung „Pflege (ist) in Not. Fachkräftemangel - Versorgungslücken - Perspektiven

Pflege in Not

Fachtagung am 20. Juni 2018: „Pflege (ist) in Not. Fachkräftemangel - Versorgungslücken - Perspektiven"

Nach aktuellen Angaben der Bundesregierung fehlen zur Zeit 36.000 Pflegekräfte in Deutschland. Gute Ansätze in der Pflegegesetzgebung verpuffen vor dem Hinter - grund fehlender Ressourcen. Mit fatalen Folgen für alle Beteiligten. Beruflich wie familiär Pflegende leiden darunter, wenn Pflegebedürftige nicht die Pflegequalität erhalten, die sie benötigen, weil keine Zeit ist oder Leasingkräfte sich nicht auskennen. Entlastung und Beratung für Angehörige durch ambu- lante Pflegeangebote kaum noch zu bekommen ist. ambulante und stationäre Pflegeanbieter eigene Qualitätsansprüche nicht aufrechterhalten können, weil geeignetes Personal kaum zu finden ist. die vorhandenen Pflegekräfte ständig unter Termindruck, Arbeitsverdichtung und Unterbesetzung arbeiten müssen.

Programm unter https://pflege-in-not.de/images/pdf/Folder_Lang-DIN_Fachtag_RZ_Ansicht.pdf

Veranstaltungsort: Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, 10961 Berlin

Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bfh. Mehringdamm (Linie 6, 7) und Hallesches Tor (Linie 1,6)

Datum

Ort

Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, 10961 Berlin