Diskussion im Kiez-Büro: Mietenstopp jetzt!

Mietenstopp SPD Radziwill Mindrup bezahlbare Mieten Milieuschutz Baupolitik

Wohnen darf kein Luxus sein!

Das ist die soziale Frage des 21. Jahrhunderts. Die dramatische Lage am Mietmarkt zeigt: Wir brauchen eine echte Mietenwende!

Mit Klaus Mindrup, Mitglied des Deutschen Bundestags und dort u.a. im Ausschuss für Bauen und Stadtentwicklung, lade ich Sie herzlich ein, sich über unsere sozialdemokratischen Vorhaben für bezahlbare Mieten zu informieren und zu diskutieren.

Was wir fordern:

im Bundestag:

  • Mietenstopp für fünf Jahre - jetzt!
  • Die beste Mietpreisbremse: Bauen, bauen, bauen - und zwar bezahlbare Wohnungen.
  • Schluss mit Spekulation auf Wohnungen oder Bau-Grundstücke!
  • Mehr Wohnraum für Studierende und Azubis.

 

in Berlin:

  • mehr Milieuschutzgebiete (um Verdrängung durch Modernisierung oder Umwandlung in Eigentum zu verhindern)
  • Anwendung von Vorkaufsrechtes
  • Durchsetzung des Zweckentfremdungsverbotsgesetz (z.B. gegen Leerstand)
  • eine neue Bodenpolitik
  • Förderung sozialen Wohnraums
  • eine aktive Baupolitik
  • und vieles mehr

Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Ülker Radziwill

Datum

Ort

Kiez-Büro Ülker Radziwill Friedbergstraße 36 14057 Berlin