Fridays for Future ruft zum Klimastreik aller Generationen auf: Macht mit!

Fridays for future Ülker Radziwill SPD Streik

Am kommenden Freitag, den 20. September, ruft Fridays for Future (FFF) zum globalen Klimastreik auf. Diesmal sollen alle Generationen dabei sein. So findet um 12 Uhr eine große Kundgebung am Brandenburger Tor statt, zu der neben FFF über 50 Organisationen aufgerufen haben. Der Klimaschutz muss stark erhöht werden. Dafür zu sorgen, ist nicht nur Aufgabe der jungen Generation, sondern von uns allen. Am Freitag tagt im Bundeskanzleramt das von der Bundesregierung eingesetzte Klimakabinett. Unter der Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beraten dort die MinisterInnen für Umwelt, Verkehr, Landwirtschaft, Inneres, Finanzen und Wirtschaft darüber, wie Deutschland seine Klimaziele bis 2030 einhalten kann. Auch wenn ich finde, dass bei der Einhaltung der Klimaziele soziale Komponenten Berücksichtigung finden müssen, braucht es den Druck der Zivilgesellschaft. Daher unterstütze ich den Aufruf.

Um alle Erwachsenen zu mobilisieren, ruft Klima-Streik.org über ein breites zivil-gesellschaftliches Bündnis (mit über 50 NGOs und Partnern) auf, sich unserem Protest am 20.9. anzuschliessen! Mehr Infos: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/#map

Bild: Yanik Stark